Kräuterspaziergänge zu unterschiedlichen, spannenden Themen rund um Küche, Naturapotheke,

  Jahreskreis und alte Bräuche  

  (z.B. Frauenkräuter; Winter, ade!; Von der Wiese in den Kochtopf; und vieles mehr)

 

  Oft halte ich am Ende der Führungen eine kleine kulinarische Überraschung bereit.

 

  Kräuterspaziergänge mit kleinem Outdoor-Workshop

   Wir entdecken und sammeln gemeinsam wilde Kräuter oder Früchte, erfahren viel Wissenswertes über sie und stellen

   am Ende ein kleines Produkt her, dass wir mit nach Hause nehmen können. 

  Was wächst denn da? - Kräuterspaziergänge im eigenen Garten

 

  Viele vermeintliche (Un-)Kräuter, die manchen Gärtner verzweifeln lassen, bereichern als schmackhaftes und

   nährstoffreiches Wildgemüse unseren Speiseplan oder sind starke Heilpflanzen. Es ist oft nicht nötig sie mühsam

   auszujäten. Man muss sie einfach nur kennen und zu nutzen lernen. Gerne besuche ich euch in eurem Garten und

   stehe beratend zur Seite.